maserati 6 cm

Maserati 6 CM Umberto Panini Kollektion

Umberto Panini Museum - Motorsport Bilder

Der Monoposto Maserati 6 CM wurde von 1936 bis 1939 27 Mal produziert. Gebaut wurde er auf dem 4 CM Rahmen und hatte die Vorderradaufhängung vom V8RI. Vorgestellt wurde der 6 CM erstmalig 1936 auf der Motor Show in Mailand.  Der Motor hat 6 Zylinder in Reihe mit  2 obenliegenden Ventilen pro Zylinder. Des weiteren hat das Fahrzeug ein Scintilla Zündsystem sowie einen einzigen Roots-Typ Kompressor und einen Weber Vergaser 55 ASI.Die Leistung wurde 1939 von 116 kW auf 130 kW erhöht. Der Maserati 6 CM holte einige Siege in Europa und war zur damaligen Zeit ein wahres Kraftpaket bei den Grand-Prix Rennen.

Maserati 6 CM Umberto Panini Museum
Maserati 6 CM
Maserati 6 CM Umberto Panini Kollektion
Umberto Panini Museum