enzo ferrari museum modena

 

Rund um Enzo Ferraris Geburtshaus in Modena wurde das Museo Casa Enzo Ferrari erbaut. Die ganz besondere Form des knallgelben 18 Millionen teuren Gebäudes enstand durch den tschechischen Star-Architkten Jan Kaplicky der sich hierbei an der Motorhaube eine klassischen Grand-Prix Fahrzeugs der 50er Jahre orientierte. Auf 5000 Quadratmetern erfährt man viele Details sowohl über den Gründer Enzo Ferrari als auch über den Renn- und Sportwagenbau der italienischen Edelmarke.Der am 14. August 1988 im Alter von 90 Jahren verstorbene "Commendatore" unterschrieb Verträge generell mit lila Tinte, da diese ihn an das Kopierpapier seines Vaters erinnerte. Ein weiterer Spleen war das fast permanente Tragen einer Sonnenbrille, um seine empfindsamen Augen zu schützen und sich von niemandem in die Seele schauen zu lassen. Vom Verkauf des Elternhauses leistete Enzo Ferrari sich seinen ersten Rennwagen und legte damit den Grundstein für seine Karriere, welche ihn vom Alfa Romeo Werksfahrer zum selbstständigen Unternehmer führte. Nachdem die Fabrikanlagen während des Krieges zerstört wurden, kam es zum Umzug nach Maranello, dem bis heutigen Standort der Marke mit Weltruhm. In keiner Region der Welt wurden mehr Renn-, Sport- und Traumwagen gebaut als in der Region Modena. Neben Ferrari haben auch Lamborghini, Maserati und Pagani hier Ihren Stammsitz. Bei meinem Besuch hies die aktuelle Ausstellung: Red Carpet - Eine Hommage an die große Leinwand. Zu sehen waren 28 Fahrzeuge, welche in den unterschiedlichsten Filmen am Start waren:

Ferrari 375 America in Boy on a Dolphin (1057) / Ferrari 312 F1-67 in Grand Prix (1967) /

Ferrari 250 GT Cabriolet Pininfarina in Ferris Bueller's Day Off (1968) / Ferrari 250 GT 2+2 in Il Tigre (1967)

Ferrari 250 GT Berlinetta in Un homme et Une Femme (1966) / Ferrari 250 GTO in Delirious and Vanilla Sky

Ferrari 500 Superfast in La Notte di Quiete (1972) / Thomassima 3 in The Love Bug (1968)

Dino 246 GT und Dino 246 GTS in The Persuaders (1971) und Agent Cody Banks (2003)

Ferrari 365 GTS4-Daytona Spider in The Thomas Crown Affair (1968) / Ferrari 512 S in Le Mans (1971)

Ferrari 308 GTS - 308 GTSI - 308 GTB Quattrovalvole / Ferrari Testarossa in Miami Vice (1984-89)

Ferrari F40 in Joshua Tree (1993) / Ferrari Mondial T in Scent of a Woman (1992)

Ferrari F355 in 007 Golden Eye (1995) und The Rock (1996) / Ferrari 550 - 575M Maranello in Bad Boys II (2003)

Ferrari 360 Spider in Charlie's Angels (2000) / Ferrari Enzo in Charlie's Angle: Full Throttle (2003)

Ferrari F430 in Cars (2006) / Ferrari California in Playing for Keeps (2012) / 

Ferrari LaFerrari in LaFerrari (2013) / Ferrari Contemporary F1 Car in Rush (2013)